Dr. med. Bettina Wloka | Fachärztin für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren in Ratingen Breitscheid
Bild-Reagenzgläser

Eigenblut-Therapie

DIE EIGENBLUTTHERAPIE IST EINE REIZTHERAPIE, BEI DER ENTNOMMENES VENENBLUT DIREKT ODER AUFBEREITET IN DIE MUSKULATUR ODER DIE HAUT INJIZIERT WIRD.

Entnimmt man Blut und gelangt dieses durch Injektion in Gewebe, verursacht es dort eine Fülle von Reaktionen im Sinne einer Entzündungsreaktion. Die Inhaltsstoffe des Blutes bewirken im Gewebe so eine Immunstimulierung. Es werden Abwehrkräfte aktiviert und die Selbstheilungsfähigkeit des Körpers wiederhergestellt.

Die Einsatzgebiete der Eigenbluttherapie sind grundsätzlich sowohl chronische als auch akute Erkrankungen.

  • Rheumatische Erkrankungen
  • Rekonvaleszenz nach schweren Erkrankungen oder Operationen
  • Allergien
  • Hauterkrankungen

Die Behandlung umfaßt immer einen Zeitraum von einigen Wochen, abgestimmt auf die Art der vorliegenden Erkrankung.

Diese Therapie ist keine Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung.

Sprechen Sie uns bitte an.

Dr. med. Bettina Wloka   Kölner Str. 2    40885 Ratingen-Breitscheid    Tel. 02102 / 9977 - 422